Unser Gesundheitstipp

Lassen Sie homöopathische Medikamente im Mund zergehen. Nicht gleich hinunterschlucken!

Verbundweiterbildung zur Weiterbilung für den
Facharzt für Allgemeinmedizin

Kooperationspartner: 

Asklepios Klinik Burglengenfeld

Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Abteilung für Innere Medizin

Abteilung für Anästhesie


Niedergelassene Gemeinschaftspraxen für Allgemeinmedizin:

Dres. med. Hofmann/Meinhart

Dres. med. Preisl/Reichold

Dr. med. Schreiber/Steinbauer/Dechant


Das Ziel der Verbundweiterbildung zur Weiterbildung für den Facharzt für Allgemeinmedizin ist es, den angehenden Ärzten eine durchgehend gesicherte Ausbildung mit klar strukturiertem Curriculum und einem breiten medizinischen Angebot aus den Bereichen eines Akutkrankenhauses sowie großer regional etablierter Facharztpraxen für Allgemeinmedizin anzubieten. Ein Kooperationsvertrag sichert den Weiterbildungsinhalt und den Ausbildungsplatz. Ein Tutorensystem soll den Weiterbildungsassistenten über die gesamte Ausbildungszeit eine sichere Begleitung und Betreuung gewährleisten. So können wir die Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an einem Standort mit einem sicheren und klar strukturierten Arbeitsplatz komplett anbieten.